Impressum

Stand der Informationen: November 2017


Jeder Betreiber eines Online-Shops ist verpflichtet, ein Impressum zur Verfügung zu stellen. Die Impressumspflicht ist jedoch nicht nur auf Online-Shops beschränkt, sondern gilt für sämtliche Internetauftritte eines Unternehmens, die einem geschäftlichen Zweck dienen. Dazu zählen z. B. Verkaufsplattformen und Social Media (eBay, Twitter, Facebook, Google+, Pinterest, XING oder LinkedIn). Seiten, die ausschließlich privaten oder familiären Zwecken dienen, sind hingegen von der Impressumspflicht ausgenommen.

Nutzern bietet das Impressum die Möglichkeit, die Identität und Seriosität eines Anbieters zu überprüfen. Die Angabe der Anschrift ist aber auch aus anderen Gründen wichtig. Im Streitfall ist sie erforderlich, um rechtliche Ansprüche gegen den Betreiber des Online-Shops, notfalls gerichtlich, geltend machen zu können.